Dr. Asad R. Shamma

Dr. Asad R. Shamma

 

Dr. Asad Shamma

Facharzt für Gefäßchirurgie & Medical Director

Er war der dritte Chirurg in den USA der endovenöse Laserablation der Vena saphena magna im Jahre 2001 durchführte.
Im Jahr 2001 führte er eine neue revolutionäre Methode ein, um unerwünschte Handvenen zu behandeln.

Er ist neuer Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor der Dr. Al Rustom Medical & Day Care  Surgery Center.
Fellow des American College of Surgeons.
Mitglied der Gesellschaft für Gefäßchirurgie.
Mitglied für Klinische Gefäßchirurgie.
Mitglied des American College of Phlebologie.
Mitglied der Alpha Omega Alpha Honor Medical Society.
Mitglied des amerikanischen Venen Forums.